I Care For Music

Some poeple believe in God - I believe in music.
Some pople pray - I turn up th radio!



  Startseite
  Archiv
  2012
  Sie/Ich/Wir
  Live
  Glücklichmacher
  Done 2011
  Done 2010
  Done 2009
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/second.chance2

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wochenend - Bilanz

Das Wochenende war mehr schlecht als recht.

Freitag war noch toll.
E. und ich waren im Kino - X-Men Origins - und danach etwas trinken. Wir hatten verdammt viel Spaß und ich musste einen ganzen Abend mal nicht darüber nachdenken, was ich sage und tue.
Noch immer haben wir in vielem die selbe Meinung, wissen, dass damals von beiden Seiten viel schief gelaufen ist, können M. nicht mehr ab und verstehen uns einfach immer noch blind.

Aber der Samstag hatte es dann in sich.
Das ganze begann schon, als C. und ich uns im CP trafen.
Zu Beginn war es noch echt cool - ich hab J. und T. kennen gelernt, zwei wirklich nette Typen.
Doch dann kamen A. und J.
Eigentlich wollten wir alle zusammen auf die WN gehen, aber wenn C. und ich nicht die Initiative ergriffen hätten, wären sie wahrscheinlich ohne uns gegangen.
(A. kommt übrigens auch auf C.'s Geburtstag. War ja - und bin jetzt mehr denn je - gespannt, was das wird.)
Dort angekommen, waren C. und ich meist unter uns, denn nachdem wir um 12 Uhr  J. zum Geburtstag gratuliert hatten, waren er un A. die meiste Zeit alleine unterwegs oder bei A.'s Ex.
Dass sie auf diesen Typ Frau steht hätte ich ja nicht gedacht.

Dafür war die Musik nach einigen untanzbaren Anlaufschwierigkeiten aber außerordentlich gut. Hat mich gefreut.
Zum ersten Mal waren C. und ich so gut wie durchgängig auf der Tanzfläche, was ihrem Knie leider nicht so gut bekam.
Außerdem haben wir durch einige "Papierspielereien" ein paar ziemlich nette Bekanntschaften gemacht.

Aber dann...
Tja, dann hab ich sie gesehen.
Und zwar nicht alleine, sondern mit S. zusammen.

Händchenhalten kamen sie auf die Tanzfläche und begannen eng aneinandergeschmiegt zu tanzen.
Es sah aus, als wolle sie S. jeden Moment einen Kuss geben und dabei hat sie auch noch so verdammt glücklich gewirkt...
Ich hätte heulen können.
C. und ich sind dann auch gegangen....

Seitdem habe ich dieses Bild vor meinen Augen.
Und jedes Mal versetzt es mir aufs neue einen Stich.
Es tut so verdammt weh die beiden zusammen zu sehen.
Ich wollte gestern zu ihr um mit ihr zu reden.
Denn wenn die beiden wirklich etwas am Laufen haben, dann möchte ich das bitte von ihr persönlich erfahren und nicht so hintenrum...
Aber sie war nicht da. Also hab ich ihr eine Nachricht im ICQ hinterlassen.
Ich hab verdammt Angst vor der Antwort, aber so geht das nicht weiter.
Ich kann nicht mehr.
Ich will sie zurück, aber ich weiß nicht, was ich noch tun soll..
Ich weiß es einfach nicht...
12.5.09 00:53


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung